Gottesdienste in der St. Nikolai Kirche Bad Essen und in den Altenheimen. Kindergottesdienste in Bad Essen und Wehrendorf.

(bitte klicken Sie hier)

 

Konzert in der St. Nikolai-Kirche Bad Essen

The Gregorian Voices 

Gregorianik meets Pop

Sonntag, 30. September 2018, 17:00 Uhr

 

Die Gruppe THE GREGORIAN VOICES beweisen stets, dass sie die Verschmelzung von Choral und Popmusik eindrucksvoll beherrschen. Mit ihrem Leiter Georgi Pandurov und acht außergewöhnlichen Solisten tritt sie das Erbe des Männerchors GLORIA DEI an. Das aktuelle Vokaloktett aus Bulgarien hat es sich zur Aufgabe gemacht, die frühmittelalterliche Tradition des gregorianischen Chorals wieder aufzunehmen. Alle acht Sänger haben eine klassische Gesangsausbildung und singen gemäß der gregorianischen Tradition einstimmig, unbegleitet und in lateinischer Sprache. Mit ihren hervorragenden Stimmen und zahlreichen Solostücken beweist der Chor, dass Gregorianik auch heute noch lebendig ist. Das Programm der GREGORIAN VOICES besteht aus klassisch-gregorianischen Chorälen, orthodoxen Kirchengesängen, Liedern und Madrigalen der Renaissance und des Barock sowie einigen ausgewählten Klassikern der Popmusik, gesungen im Stil der mittelalterlichen Gregorianik. Die Lieder sind von geistlicher Tiefe geprägt und entführen den Zuhörer in die Welt der mittelalterlichen Klöster. Den Mitgliedern der Gruppe wurde zudem die seltene Erlaubnis zuteil, während der Konzerte Mönchsgewänder zu tragen, wodurch die größtmögliche Authentizität erreicht wird. Für ihr Vorhaben, die Tradition der orthodoxen Kirchenmusik wiederzubeleben, erhielt das Ensemble zahlreiche internationale Auszeichnungen. Erleben Sie wie das Ensemble THE GREGORIAN VOICES einem Bogen zwischen Mittelalter und Moderne spannt und genießen Sie diese wunderschöne Zeit der Besinnung.

Eintrittskarten: Vorverkauf 22,90€, Abendkasse 25:00€

 

BesinnungBesinnung. (Quelle: Reservix)

Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 22,90€ und an der Abendkasse 25:00

 
 

 

 

Festgottesdienst am 7. Oktober2018, 10:00 Uhr

mit Pastor Arnd Pagel

 

 

Pfarrstelle in Bad Essen wieder besetzt!

Am 17. Juni 2018 wurde die freie Pfarrstelle

der St. Nikolai Kirchengemeinde Bad Essen mit

Pastor Arnd Pagel

neu besetzt.

 

In einem feierlichen Gottesdienst wurde Pastor Arnd Pagel im Beisein seiner Familie, dem Kirchenvorstand, dem Patronat und einer Vielzahl seiner Kolleginnen und Kollegen von Superintendent Hans Henschel in sein Amt eingeführt.


 

Homepage der Ev.-luth. St. Nikolai Kirchengemeinde Bad Essen

Willkommen auf der neu gestalteten Homepage der St. Nikolai Kirchengemeinde Bad Essen. Die Umbauarbeiten haben lange gedauert, aber nun ist sie endlich freigeschaltet.

 Wir hoffen, sie ist stets aktuell, vielseitig und informativ.

Bitte lesen Sie die verschiedenen Artikel intensiv und geben Sie uns ein Feedback. Wir möchten uns stets verbessen.

Anregungen, Ergänzungen und/oder Änderungen bitte gerne an unser Kirchenbüro oder an den Web-Master dieser Homepage, Hartwig Krämer (h-krae@t-online.de)

Unsere Kirchengemeinde

Unsere Kirchengemeinde hat ca. 4700 Mitglieder und setzt sich zusammen aus verschiedenen Ortschaften der Gemeinde Bad Essen: Bad Essen, Eielstädt, Harpenfeld, Hüsede, Lockhausen, Wehrendorf, Wittlage. Zur Gemeinde Bad Essen gehören zwei weitere ev.-lutherische Kirchengemeinden, Barkhausen-Rabber und Lintorf, eine röm.-katholische Kirchengemeinde, St. Marien in Bad Essen sowie mehrere Freikirchen.


Schwerpunkte/Aktivitäten:

·        Konfirmandenarbeit nach dem Hoyaer Modell

·        Kirchenmusik mit einer B-Kantorenstelle

·        Jugendarbeit mit einer halben selbst finanzierten Stelle, vorwiegend TenSing-Gruppen

·        aktive Partnerschaftsarbeit (Südafrika, Sachsen, Ungarn)

·        Seelsorge/Besuchsdienst (mehrere Altenheime befinden sich in der Gemeinde)

·        ökumenische Arbeit mit St. Marien (ök. Gottesdienste, ök. Bibelwoche)

·        Gottesdienste unter Beteiligung der verschiedenen Konfirmanden - u.a. Gruppen

·        Umweltprojekt "Grüner Hahn"

·        2 Kindertagesstätten: "Nikolaikindergarten" Bad Essen und "Springlebendig" Wehrendorf